Fast 19 % der Bevölkerung ist schwerhörig, bei den über 60jährigen ist es bereits jeder Dritte!

In Österreich leben ca. 1,6 Millionen Schwerhörige, aber nach wie vor wird ihre schwierige Lebenssituation in der Öffentlichkeit nicht erkannt!

Bei der Technischen Assistenz und Beratungsstelle (tab) und dem Verein Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten, erhalten Betroffene, Angehörige und Interessierte kostenlos Information und Beratung rund um´s

HÖREN.

Angebote:

  • Individuelle Beratung
  • Begleitung bei Hörgeräteanpassung, Cochlea Implantation, etc.
  • Aufklärung und Unterstützung beim Einsatz technischer Hörhilfsmittel und Höranlagen
  • etc.

Sprechtage im Bezirk Spittal / Drau

Jeden 1. Dienstag im Monat in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr
Gebietskrankenkasse Spittal / Drau, Ortenburger Straße 4
Juli / August und in den „Weihnachtsferien“ keine Sprechtage.

Unter dem Motto: „Schwerhörigkeit sieht man nicht, man muss darüber reden“ findet 1 x monatlich das Gruppentreffen der Selbsthilfegruppe für Schwerhörige und deren Angehörige, Cochlea Implantat – Gruppe sowie die Gruppe Eltern hörbeeinträchtigter Kinder statt.

1 x wöchentlich gibt es in den Räumen von Forum besser HÖREN—Schwerhörigenzentrum Kärnten einen Treffpunkt für Schwerhörige.

Infos: Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten
Tel: 0463 / 310 380 Fax: 0463 / 310 380 4
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Homepage: www.besserhoeren.org